Dieses Jahr wurde Florence Schelling an der Frauen- WM zur besten Torhüterin ausgezeichnet. In den letzten Jahren entwickelte sie ihr Eishockey in den USA und besuchte dort ebenfalls das College.

Vor einigen Tagen wurde sie im CWHL- Draft von den Montréal Stars gezogen, was ihr den Weg ins Profieishockey (stärkste nicht- universitäre Frauenliga) ebnen wird.

Wir freuen uns, Florence im physischen Bereich zu betreuen und wünschen ihr Erfolg auf ihrem neuen Weg in Montreal!